Pferdehaltung - Tolles Bauernhaus mit Weideflächen, Scheune, Heuboden, Stall uvm.
Objektdaten
Objektnummer 20014-A-14110
Objektart Haus
Ort Hachenburg VG - Heuzert
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 7
Wohnfläche 210,00 m2
Baujahr 1938
Bezug n.V.
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 259.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Oel, Holz, Zentral
Schlafzimmer 56
Badezimmer 3
Balkon/Terrasse 0/2
Boden Fliesen, Parkett, Laminat
Nutzfläche 45,00 m2
Grundstücksfläche 3.759,00 m2
Keller
Garten
Dachboden
Kamin
Rolladen
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse H
Endenergieverbrauch 421 kWh/(m²·a)
Gültig bis 17.07.2027
Baujahr (nach Ausweis) 1938

Beschreibung

Das freistehende Bauernhaus mit seiner schön geschnittenen Raumaufteilung wurde ca. 1938 in Massivbauweise, auf einem ca. 1.039 m² großen Grundstück erbaut. Die Wohnfläche beträgt ca. 210 m² und bietet auseichenden Platz für eine fünf- bis sogar sechsköpfige Familie. Betreten wird die Immobilie über eine schöne Diele inkl. Garderobe, die stets für ein aufgeräumtes Erscheinungsbild sorgt. Von dort aus gelangen Sie direkt in den überaus charmanten, lichtdurchfluteten Wohn-/Essbereich. Mit seinem liebevoll gestalteten Arrangement zwischen alten und neuen Bestandteilen, sorgt dieser für den maximalen Wohlfühlfaktor. Das Erdgeschoss beherbergt weiterhin eine helle Wohnküche mit Essecke und Speisekammer, ein Tageslichtbad mit verglaster Runddusche sowie einen geräumigen Hauswirtschaftsbereich samt Anschlüssen für Trockner/Waschmaschine und Ausgang nach draußen. (Süd-Terrasse und Zugang Scheune/Heuboden/Garage). Eine zweite, schön angelegte Terrasse (Süd-Ost) mit Grünfläche, ist über den an die Küche angrenzenden Flur begehbar und rundet das Angebot ab.
Weiter im Obergeschoss finden Sie neben einem ansprechenden und voll ausgestatteten Badezimmer ein helles und freundliches Kinderzimmer, ein Gästezimmer und eine Ankleide vor. Über eine Treppe gelangen Sie dann in ein weiteres Schlafzimmer mit eigener Ankleide. Dieser Bereich entstand seinerzeit über der jetzigen Garage und der Futterkammer.
Das ausgebaute Dachgeschoss stellt zur guter Letzt zwei weitere Schlafräume, eine ehem. Küche und ein Duschbad zur Verfügung.
Für ausreichende, überdachte Parkmöglichkeiten dienen das auf dem Hof massiv errichtete Nebengebäude mit Schleppdach (4-5 PKW) , sowie eine Einzelgarage im Wohngebäude.
Genügend Stauraum finden Sie im vorhandenen Keller vor. Dieser ist derzeit nur von Außen begehbar, es besteht jedoch die Möglichkeit, einen alten Zugang im Eingangsbereich/Diele mittels Durchbruch wieder herzustellen.
Zur Verfügung stehen dort ein Partykeller, ein Abstellraum mit Räucherkammer, Heizung und Öllager und drei Kellerräume.

Im Angebot enthalten sind zwei Landwirtschaftsflächen von 1.596 m² und 1.124 m². Diese befinden sich nur wenige Meter vom Wohnhaus entfernt. Weitere Flächen können bei Bedarf gepachtet oder ggf. auch erworben werden.

Raumaufteilung im Überblick:

KG: Drei Kellerräume, Heizungsraum mit Öllager, Partyraum, Abstellraum mit
Räucherkammer

EG: Diele, Wohn-/Esszimmer, Nebenraum, Küche mit Abstellraum, Flur mit Ausgang
zur Terrasse, Tageslicht-Duschbad, Hauswirtschaftsbereich mit Ausgang zur hinteren Terrasse

OG: Flur, Dusch-Wannenbad, Kinderzimmer, Gästezimmer, Ankleide, Schlafzimmer
mit eigener Ankleide

DG: Flur, ehem. Küche, Abstellnische, zwei Schlafzimmer, Duschbad

Ausstattung

Die Räumlichkeiten dieser überaus ansprechenden Immobilie werden mittels einer
Öl-Zentralheizung (1982 mit 5.000 Liter Tank) beheizt und verfügen überwiegend über isolierverglaste Alufenster. In der Dachgaube finden Sie auch isolierverglaste Kunststofffenster vor. Als zusätzliche Wärmequelle dient ein schöner und qualitativ hochwertiger Kamin-Gussofen (Übernahme verhandelbar), der sich im Essbereich des Erdgeschosses befindet.
Die Böden sind mit Fliesen (Eingangsbereich, Bäder, HWR, Küche), ansprechendem Echtholzparkett (Wohn-/Essbereich), Laminat (Flur, Schlafzimmer) und PVC ausgelegt.

Der Energieausweis befindet sich in Bearbeitung.

Lage

Das angebotene Objekt befindet sich in schöner Ortsrandlage einer familienfreundlichen Ortschaft innerhalb der Verbandsgemeinde Hachenburg. In nur ca. 7 km Entfernung erreichen Sie den historischen Stadtkern von Hachenburg - hier stehen Ihnen neben zahlreichen Geschäften des täglichen Bedarfs, Banken, Ärzten, Apotheken und Discountern und einem Bahnhof weiterhin ein umfangreiches Bildungsangebot durch eine Grund- sowie weiterführende Schulen und Kindergärten zur Verfügung. Weitere Einkaufsmöglichkeiten, Schulen uvm. befinden sich außerdem in der Stadt Altenkirchen (ca. 10 km). Die nächstgelegene Grundschule für Ihre Kinder befindet sich im nur ca. 2 km entfernten Kroppach. Eine fußläufig vom Objekt entfernte Bushaltestelle bietet diesen somit eine optimale Erreichbarkeit.
Die nächsten Autobahnanschlussstellen (A3) befinden sich in Dierdorf (ca. 27 km) und Mogendorf (ca. 30 km)

Sonstige Angaben

Die historische Löwenstadt Hachenburg ist eine Stadt mit viel Potential. Als Mittelzentrum der Region bietet sie eine große Bandbreite an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen. Hachenburg bietet über das ganze Jahr hinweg zahlreiche Attraktionen in Form von verschiedenen Märkten und Festen. Im Juni beginnt die Zeit der bis August andauernden, gern besuchten und kostenfreien Open-Air-Konzerte auf dem alten Markt, auf denen regionale aber auch internationale Künstler für ein buntes Darbietungsprogramm sorgen. Schulen und Kindergärten sind zahlreich vertreten. Die medizinische Versorgung ist sehr gut und wird durch das ansässige Kreiskrankenhaus abgerundet.

Hachenburg liegt mit knapp 6.000 Einwohnern im Westerwald zwischen Koblenz im Süden und Siegen im Norden bzw. zwischen Altenkirchen im Westen und Bad Marienberg (Westerwald). Die hügelige und bewaldete Umgebung ist besonders reizvoll für Naturliebhaber.
Die Stadt liegt an der Eisenbahnstrecke Westerwald-Sieg-Bahn (Limburg (Lahn)–Westerburg–Hachenburg–Altenkirchen–Au (Sieg)-Betzdorf (Sieg)-Siegen-Kreuztal), auf welcher die Züge täglich im Stundentakt verkehren. Die Ballungsräume Rhein-Ruhr und das Rhein-Main Gebiet sind ab dem Bahnhof Au(Sieg) erreichbar.

Die Autobahnauffahrten zur A 3 befinden sich an der Anschlussstelle Montabaur (ca. 30 km), Mogendorf (ca. 26 km)und Dierdorf (ca. 23 km).
Der nächstgelegene ICE-Halt ist der Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. MwSt., mindestens jedoch EUR 3.570,00 inkl. MwSt.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 17.07.2017
Endenergiebedarf Wärme: 421 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Oel
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr: 1938

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe