Vermietetes Einfamilienhaus mit TOP-Rendite
Objektdaten
Objektnummer 20014-W-16361
Objektart Haus
Ort Wirges VG - Niedersayn
Nutzungsart Anlage, Wohnen
Zimmer 3
Wohnfläche 80,00 m2
Baujahr 1994
Bezug n.V.
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 129.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Elektro, Etage
Garagen/Stellplätze 0/1
Boden Fliesen, Dielen
Grundstücksfläche 470,00 m2

Beschreibung

Leben auf einer Ebene!
Dieses freistehende, idyllische Holzhaus in Ortsrandlage ist aktuell sehr gut, vermietet. Ein Holzbalkon lädt zum Verweilen ein. Ein Kaminofen sorgt in der kalten Jahreszeit für wohlige Wärme. Zum Angebot gehören ein schöner Garten, ein Carport und ein Schuppen. Es besteht ein Kabel- und DSL-Anschluss für Ihr Fernsehen bzw. Internet.
Unter dem Wohnhaus befindet sich ein Kriechkeller.

Alles auf einer Etage - Sie finden hier eine Diele, ein Büro, ein Abstellraum, die offene Küche mit Ess- und Wohnzimmer. Desweiteren ist auf dieser Ebene das Schlafzimmer untergebracht. Auf den Balkon gelangen Sie vom Schlafzimmer oder vom Wohnzimmer aus. Das Badezimmer rundet die Wohnlandschaft ab.


Aufteilung:
EG: Diele, Büro, Abstellraum, Küche, Wohnen + Essen, Schlafen, Badezimmer

Ausstattung

Die Beheizung erfolgt mittels einer Nachtspeicherheizung. Ebenfalls finden Sie einen Ofen im Haus vor. Die Fenster haben Holzrahmen und sind doppelverglast. Als Bodenbeläge wurden Fliesen und Holzdielen gewählt. Das Satteldach ist im Jahre 2005 komplett (Dacheindeckung, Dämmung, Lattung und Regenrinnen) erneuert worden.

Lage

Die Immobilie befindet sich in Niedersayn, einem kleinen Ort mit ca. 200 Einwohnern im Sayntal, im nördlichen Teil der Verbandsgemeinde Wirges gelegen. Vom Grundstück aus hat man einen herrlichen Ausblick in die Wiesenlandschaft um Niedersayn. In ca. 10 Minuten erreichen Sie Wirges, wo Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs vorfinden, sowie alle sonstigen Einrichtungen wie Banken, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten. In ca. 13 km erreichen Sie die Autobahnanschlussstelle der A 3 in Montabaur sowie den ICE Bahnhof.

Die Verbandsgemeinde Wirges liegt in der Hochmulde des vorderen Westerwaldes und ist umrahmt von ausgedehnten Wald und Wiesenfeldern. Natur- und Wanderbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten - schöne Wanderwege mit traumhaften Aussichten. Die Stadt Wirges verfügt über ein ausgedehntes Bildungsangebot (Grund-Regional- und Sonderschule), Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie Kunst- und Kulturangebote.

Sonstige Angaben

Die Verbandsgemeinde Wirges liegt in der Hochmulde des vorderen Westerwaldes und ist umrahmt von ausgedehnten Wald und Wiesenfeldern. Natur- und Wanderbegeisterte kommen hier voll auf Ihre Kosten - schöne Wanderwege mit traumhaften Aussichten. Die Stadt Wirges verfügt über ein ausgedehntes Bildungsangebot (Grund-Regional- und Sonderschule), Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie Kunst- und Kulturangebote. Die Infrastruktur von Wirges bietet eine optimale Verkehrsanbindung. In nur 5 km erreichen Sie die Auffahrt zur A 3 (Köln - Frankfurt). In nördlicher Richtung können Sie aber auch die Auffahrt in Mogendorf in ebenfalls ca. 5 km Entfernung nutzen.

Der Energieausweis befindet sich in Erstellung!