Objektdaten
Objektnummer 66668-11354
Objektart Wohnung
Ort Krefeld
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 2,5
Wohnfläche 61,00 m2
Baujahr 1920
Bezug sofort
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Hausgeld 195,00 €
Kaufpreis 75.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Elektro, Etage
Nutzfläche 6,00 m2
Einbauküche
Keller
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 77.7 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse C
Gültig bis 27.06.2029

Beschreibung

Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich im Erdgeschoss des gepflegten Mehrfamilienhauses mit 8 Wohneinheiten und verfügt über eine Wohnfläche von insgesamt ca. 61 m². Betreten Sie das Treppenhaus, gehen Sie gerade aus durch eine weitere Zwischentür. Der Eingang zu Ihrer Wohnung befindet sich nämlich separat zu den anderen Wohneinheiten im ruhigen Hinterhof des Hauses. Ein praktischer Vorflur/ Windfang gibt Platz für einen Garderobenschrank und offeriert Ihnen durch eine Abstellkammer gleich neben der Eingangstür, einen geräumigen und praktischen Stauraum. Der erste Raum, der Sie nach dem Flur empfängt, kann bei Bedarf als Gästezimmer genutzt werden, denn hier finden Sie einen großen Eckschrank, der dezent ein Klappbett hinter seinen Türen verbirgt. Links von der Wohndiele liegt das Wohnzimmer. Zwei Fenster zur Straßenseite hin geben einen Blick auf die gegenüberliegenden stuckverzierten Häuserfassaden frei. Das Schlafzimmer betreten Sie über einen kleinen Flur, der von der Wohndiele aus abgeht. Dieses Zimmer ist von der Größe her fast so groß wie das Wohnzimmer, weshalb man hier auch die Überlegung einer Wohngemeinschaft in Betracht ziehen kann. Auch hier wird eine unauffällige Stauraummöglichkeit durch einen Einbauschrank in einer Nische geboten. Das innenliegende Duschbad mit terrakotta-farbenen Bodenfliesen und einem weißen Fliesenspiegel liegt gegenüber dem Schlafzimmer. Hier ist genug Platz, um sich eine kleine Wellnessoase zu schaffen. Die Küche befindet sich am Ende des Flures. Hier wurde eine Einbauküche über Eck verbaut, welche die Küche ideal ausnutzt und sogar noch Platz für eine kleine Frühstücksecke bietet. Alle Wohnräume sind mit hellem Laminat ausgelegt. Die Wände sind mit Rauputz bzw. Strukturputz beschichtet oder zum Teil mit Raufaser tapeziert. Zu der Wohnung gehört natürlich ein Kellerraum und der Allgemeinheit stehen eine Waschküche, ein Trockenraum sowie ein Fahrradraum zur Verfügung.
Das Objekt wurde 2004/05 umfassend saniert. In diesem Zuge wurde nicht nur das Badezimmer mit einer nahezu ebenerdigen Dusche ausgestattet (seniorengerecht), sondern auch die alten Fenster gegen doppeltverglaste Kunststofffenster ausgetauscht sowie die Elektrik erneuert. Beheizt wird die Wohnung über Nachtspeicheröfen (2005). Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer.

Die kleine Eigentümergemeinschaft wird von einem Verwalter betreut und das monatliche Hausgeld beträgt zurzeit 195EUR.
Für Kapitalanleger ist hier eine JNME von 5.040,00EUR erzielbar, dies entspricht einer Brutto-Rendite von 6,72%!
Diese Wohnung befindet sich in einem äußerst gepflegten Zustand. Hier ist lediglich ein neuer Anstrich vonnöten und dem Einzug steht nichts mehr im Wege!

Unser Fazit:
Diese Wohnung eignet sich sowohl für junge Leute, als auch für Senioren, die eine zentrale Lage schätzen und in ein gemütliches Eigenheim investieren möchten. Auch für Kapitalanleger interessant, die eine Immobilie suchen, die bei ihrer Mieterschaft auf unterschiedliche Interessenten stoßen wird. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren sie einen Besichtigungstermin- wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

- Nachtspeicheröfen (2005)
- Durchlauferhitzer für Warmwasser
- isolierverglaste Kunststofffenster (2005)
- Holzdecken
- Bodenbeläge: Fliesen und Laminat
- innenliegendes Duschbad mit Spiegelschrank und Hochschrank
- Wohnwand inkl. Schrankbett
- Einbauküche
- Einbauschrank im Schlafzimmer
- Waschküche mit eigenen Anschlüssen
- Fahrradabstellraum im Hof
- Kabelfernsehen
- letzte Sanierung 2004/2005

Lage

In der westlichen Altstadt von Krefeld, in einer ruhigen Seitenstraße mit historischen Jugendstilhäusern und gepflegten Mehrfamilienhäusern gelegen, befindet sich dieses 8-Familienhaus. Die Eigentumswohnung liegt im Erdgeschoss des Eckhauses, das ca. 1920 erbaut wurde. Alle Dinge für den täglichen Bedarf, wie Supermärkte, Bäckereien und verschiedene Gastronomieangebote finden Sie in der Nähe. Der Westwall mit seinem zweimaligen Wochenmarkt ist nur 5 Gehminuten entfernt, die Fußgängerzone von Krefeld nur 2 Minuten mehr. Eine Möglichkeit für einen erholsamen Spaziergang bietet der Krefelder Stadtgarten, den Sie in ca. 5 Min. fußläufig erreichen. Bushaltestellen auf der Marktstraße sind rd. 200 Meter entfernt und bieten eine direkte Verbindung zum Hauptbahnhof (Entfernung 1,4 km). Das Auto kann also ruhig auf einer der vielen Parkmöglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung des Hauses abgestellt gelassen werden. Kunst und Kultur offeriert das Kaiser-Wilhelm-Museum (800m) sowie das Stadttheater (1,5km). Die Autobahnen A57 und A44 sind ca. 5 km entfernt.

Grundrisse