Mehrfamilienhaus in Essen-Katernberg mit Potential und sehr großem Grundstück
Objektdaten
Objektnummer 20043-4645
Objektart Renditeobjekt
Ort Essen - Katernberg
Nutzungsart Anlage, Wohnen
Wohnfläche 282,00 m2
Baujahr 1900
Bezug nach Vereinbarung
Provision 4,75 % inkl. Mwst
Kaufpreis 265.000 €
Mieteinnahmen p.a. 20.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand nach Vereinbarung
Heizung Gas
Garagen/Stellplätze 2/3
vermietbare Fläche 282,00 m2
Grundstücksfläche 1.312,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Endenergieverbrauch 248.88 kWh/(m²·a)
Gültig bis 24.01.2029
Baujahr (nach Ausweis) 1987

Beschreibung

Ein Mehrfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten!

Das Mehrfamilienhaus verfügt über 4 Wohneinheiten, von denen zurzeit zwei Wohnungen vermietet sind.
Den Mietern und dem neuen Eigentümer stehen rund 1.000 m² Garten und Grünfläche zur Verfügung.

Die Bebauung eines weiteren Wohnhauses im hinteren Bereich des Grundstückes ist nach behördlicher Auskunft genehmigungsfähig.

Das Wohngebäude wurde 1984 vom jetzigen Eigentümer übernommen. Bis Ende der 80er Jahre wurden die folgenden Investitionen getätigt: Elektroinstallation erneuert, Entwässerung erneuert, Wasserinstallation erneuert (Kupfer), Fenster erneuert (Kunstofffenster mit Isolierverglasung), Dach neu eingedeckt, Seite und Rückseite neu verputzt und angestrichen.

Der vorhandene Renovierungsstau wurde bei der Kaufpreisfindung berücksichtigt.

Ausstattung

Das dreigeschossige Wohnhaus unter Satteldach wurde in massiver konventioneller Bauweise errichtet.

An der Südseite ist das Wohnhaus an das Nachbargebäude angebaut. An der Nordseite befindet sich die Grundstückszufahrt zum hinteren Grundstücksteil.

Erdgeschoss links:
Wohnung ca. 64 m² Kaltmiete EUR 330 ,-
Erdgeschoss rechts:
Appartement ca. 28 m²
Zurzeit Leerstand

1. Obergeschoss
Wohnung ca. 95 m²
Kaltmiete EUR 380 ,-

2. Obergeschoss
Wohnung ca. 95 m²
Zurzeit Leerstand

Dachgeschoss
Ausbaureservce ca. 60 m²
Zurzeit Leerstand
(Rohbauzustand)

Die vermieteten Wohneinheiten befinden sich in einem guten Zustand. Frei sind das Appartement im Erdgeschoss rechts und die Wohnung im 2. Obergeschoss. Die freien Wohnungen befinden sich im Rohbauzustand. Das heißt - die Räume wurden vom jetzigen Eigentümer bereits komplett entkernt bzw. für eine Sanierung vorbereitet. Die Elektroinstallationen wurden bereits erneuert.

Das optimale Haus für handwerklich Begabte, die das 2. Obergeschoss selbst nutzen möchten oder für eine Neuvermietung fertigstellen möchten.

Auf dem rückwärtigen Grundstück befinden sich 2 Einzelgaragen sowie ein Gartenhaus.

Lage

Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen Nachbarschaft und ist verkehrsgünstig im Essener Nord-Osten an der Grenze zu Gelsenkirchen in Katernberg gelegen. Die Autobahnen A40 und A42 sind ebenso gut zu erreichen wie die B224.

Essen-Katernberg wird durch die Zeche Zollverein geprägt. Die einzige UNESCO Welterbestätte im Ruhrgebiet hat sich als wahrer Publikumsmagnet entwickelt und im Kulturhauptstadtjahr 2010 sage und schreibe 2,2 Millionen Besucher gezählt. Der Schacht XII ist bekannt als „Eifelturm des Ruhrgebietes“ und ein beliebtes Ziel für Jung und Alt.

Im Stadtteil gibt es aber noch sehr viel mehr zu entdecken. In den letzten Jahren hat sich der Stadtteil als beliebter Wohnstandort für Familien entwickelt. Katernberg prägt ein Bild aus modernen Neubausiedlungen und historischen Gebäuden.

Grün ist es in Katernberg, auch wenn dies die Bergbau-Vergangenheit nicht vermuten lässt. In den alten Zechensiedlungen gehörten Gärten bereits zum Standard. So auch diese Immobilie. An der Grenze zu Gelsenkirchen dient der Nienhauser Park, einer von fünf Revierparks in der Region, den Katernbergern zur Naherholung.

Sonstige Angaben

Wir sind für Sie da!

Das Angebot bearbeiten wir gemeinsam mit der Postbank Immobilien GmbH, Herrn Jochen Arndt.
Sämtliche Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe