Modernes Ambiente! Multifunktionale Büro-/Praxis-/Ladenfläche - Frei ab sofort
Objektdaten
Objektnummer 20014-A-16377M
Objektart Büro / Praxis
Ort Hachenburg VG - Müschenbach
Nutzungsart Gewerbe
Zimmer 4
Baujahr 2003
Bezug sofort
Provision 1,19 Monatsmieten inkl. Mwst
Kaltmiete 960 €
Kaution 2.880 €
Nebenkosten 200,00 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renoviert
Heizung Gas, Zentral
Garagen/Stellplätze 0/3
Boden Fliesen, Teppich
Nutzfläche 182,00 m2
Gesamtfläche 182,00 m2
Bürofläche 149,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Endenergieverbrauch(Strom) 282,0 kWh/(m²·a)
Endenergieverbrauch(Wärme) 116,0 kWh/(m²·a)
Gültig bis 21.11.2026
Baujahr (nach Ausweis) 2003
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Dieses Mietobjekt besticht zweifelsfrei durch Großzügigkeit und Branchenunabhängigkeit. Die individuell nutzbaren Räumlichkeiten, mit einer Deckenhöhe von bis zu 3,37m, lassen viel Spielraum für die verschiedensten Ideen und Konzepte. Auch wäre eine Bürogemeinschaft von 2-3 Kleinstfirmen denkbar.
Auf Sie wartet ein modern ausgestattetes Büro-/Praxis-/Laden-Gebäude, dessen Rohbau im Jahr 2003 eine Komplettsanierung bzw. einen kompletten Rohbau-Ausbau erhielt.
Es verfügt über einen barrierefreien Nebeneingang und einen Haupteingang mit lediglich einer Stufe, einen Meetingraum für bis zu 10 Personen inkl. Leitungsnetzwerk (bis zu 10 Arbeitsplätze möglich). Weiterhin stehen Ihnen und Ihren Kunden/Patienten 3 PKW Stellplätze zur Verfügung
Die Gesamtnutzfläche beträgt ca. 182,68 m².

Raumaufteilung im Überblick:
Untere Ebene:
1 Großraumfläche für mind. 4 Arbeitsplätze (ca. 69 qm / Deckenhöhe 3,37 m),1 Meeting-Raum für bis zu 10 Personen (ca. 30 qm / Deckenhöhe 3,37 m)
Obere Ebene:
1 Büro-/Praxis-/Laden-Raum(ca. 32 qm),1 Büro-/Praxis-/Laden-Raum(ca. 18qm), 1 Küche inkl. Geschirrspüler und Kühlschrank
(ca. 11qm),1 Damen-WC, 1 Herren-WC, 1 Abstellraum, 1 Serverraum mit Serverschrank, 1 Haustechnikraum (Wasser/
Heizungssteuerung/Gastherme)

Information:
Die monatliche Kaltmiete beträgt 960 EUR
Die monatlich zu entrichtende Nebenkostenvorauszahlung beträgt 200 EUR (+ 100 EUR für die Nutzung des Mobiliars, sofern erwünscht)
Strom und Gas rechnet die Mietpartei selbstständig und direkt mit dem entsprechenden Anbieter ab.
Die Mietkaution beläuft sich auf drei Nettokaltmieten (2.880 EUR)
Bei Abschluss eines Mietvertrages wird eine Vermittlungsprovision in Höhe von einer Monatsmiete 960 EUR zzgl. 19 % MwSt. fällig (=1.142,40 EUR)

Ausstattung

Die Räumlichkeiten werden mittels einer Gastherme (Fußbodenheizung) beheizt und verfügen über isolierverglaste Fenster.
Eine Fassadendämmung mit 100 mm-Isolierung dient der Reduzierung der Heizkosten und schafft besonders an warmen Tagen eine angenehme Raumtemperatur.
Die Böden sind mit Fliesen und einem robusten Kugelgarn Bodenbelag in der Farbe Asphalt (Klasse 33) ausgelegt. Dieser sorgt für ein angenehmes Raumklima infolge von Staubbindung und zugleich auch für die nötige Trittschall- und Raumschalldämmung. Kugelgarn ist antistatisch und gilt als schwer entflammbar.

Laut Rücksprache mit der KEVAG-Telekom steht derzeit eine maximale Internetgeschwindigkeit mit einem Download von bis zu 400 MBit/s und einem Upload von bis zu 20 MBit/s zur Verfügung. Dies soll mit dem Tarif KTK ON Cable Topspeed 400 erreicht werden können.

Bei Bedarf können die Büromöbel mit Birke-Multiplex Oberfläche sowie die Bisley-Bürocontainer während der Mietdauer, gegen einen Aufpreis von 100 EUR/p.M. dazu gemietet werden.

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 21.11.2016
Endenergieverbrauch Wärme: 116 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Endenergieverbrauch Strom: 28,2 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Baujahr: 1983/2003

Lage

Das Mietobjekt befindet sich am Tor zur Kroppacher Schweiz gelegen, ca. 3 km von der Stadt Hachenburg (ca. 6.000 Einwohner) entfernt. Es liegt am Ortsrand in Nähe des Westerwald-Steig. Der Standort bietet seinen knapp 1.000 Einwohnern nahezu alle Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie ein vieleitiges Freizeitangebot.

Zur Verfügung stehen Ihnen:
Arzt, Bring-Services (Apotheke, Obst-/Gemüse, Getränkehandel), Bäcker (mit Frische-Theke), Baumarkt, Friseur, Gastronomie, Tankstelle, Bahnhof (ca. 700 m), Bushaltestelle (ca. 50m), Grundschule, KiGa, Fußballplatz, Tennisplatz, Gemeindehalle

Der örtliche Bahnhaltepunkt liegt an der Eisenbahnstrecke Oberwesterwaldbahn (Limburg(Lahn) - Westerburg - Hachenburg - Altenkirchen - Au(Sieg).
Die nächsten Autobahnanschlüsse befinden sich in Mogendorf oder Dierdorf.

Sonstige Angaben

Die historische Löwenstadt Hachenburg ist eine Stadt mit viel Potential. Als Mittelzentrum der Region bietet sie eine große Bandbreite an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen. Hachenburg bietet über das ganze Jahr hinweg zahlreiche Attraktionen in Form von verschiedenen Märkten und Festen. Im Juni beginnt die Zeit der bis August andauernden, gern besuchten und kostenfreien Open-Air-Konzerte auf dem alten Markt, auf denen regionale aber auch internationale Künstler für ein buntes Darbietungsprogramm sorgen. Schulen und Kindergärten sind zahlreich vertreten. Die medizinische Versorgung ist sehr gut und wird durch das ansässige Kreiskrankenhaus abgerundet.

Hachenburg liegt mit knapp 6.000 Einwohnern im Westerwald zwischen Koblenz im Süden und Siegen im Norden bzw. zwischen Altenkirchen im Westen und Bad Marienberg (Westerwald). Die hügelige und bewaldete Umgebung ist besonders reizvoll für Naturliebhaber.
Die Stadt liegt an der Eisenbahnstrecke Westerwald-Sieg-Bahn (Limburg (Lahn)–Westerburg–Hachenburg–Altenkirchen–Au (Sieg)-Betzdorf (Sieg)-Siegen-Kreuztal), auf welcher die Züge täglich im Stundentakt verkehren. Die Ballungsräume Rhein-Ruhr und das Rhein-Main Gebiet sind ab dem Bahnhof Au(Sieg) erreichbar.

Die Autobahnauffahrten zur A 3 befinden sich an der Anschlussstelle Montabaur (ca. 25 km), Mogendorf (ca. 26 km)und Dierdorf (ca. 23 km).
Der nächstgelegene ICE-Halt ist der Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe