Solides Investment: (nahkauf-) Verbrauchermarkt
Objektdaten
Objektnummer 20043-3898
Objektart Laden / SB-Markt
Ort Bad Sülze
Nutzungsart Gewerbe, Anlage
Baujahr 1999
Provision 3,57 %
Kaufpreis 650.000 €
Mieteinnahmen p.a. 97.380 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Garagen/Stellplätze 0/90
Nutzfläche 1.513,00 m2
Gesamtfläche 1.513,00 m2
Verkaufsfläche 1.513,00 m2

Beschreibung

Verbrauchermarkt
– Festmietzins bis 10/2023 + 2 x 3 Jahre Option
– Index 100 % / 10 %

Spielsalon (ursprünglich 3 Shops)
– Mietverhältnis seit 2012
– Jährliche Verlängerung
– 6 Monate Kündigungsfrist zum Jahresende

Getränkemarkt
– zurzeit Leerstand



Mieter Nutzfläche Nettokaltmiete p.a.

Verbrauchermarkt 950 m² 5,00 EUR x 1257.000,00 EUR
Kalk. Miete (ehem. Getränkemarkt) 373 m² 5,00 EUR x 1222.380,00 EUR
Spielsalon 190 m² 7,90 EUR x 1218.000,00 EUR

Gesamt 1.513 m² 97.380,00 EUR

Ausstattung

eingeschossige Bauweise, Flachdachkonstrukition, freitragende Bauteile mit seitlicher Massivwandausfachung, umfangreiche Elektroinstallation nach VDE-Vorschriften, Gasgefeuerte Zentralheizung mit Warmluft-, Gebläsevorrichtung sowie Flachheizkörper mit Thermostatventilen. Fenster mit isolierverglasungen und Einbruchvergitterungen, Zentralschließanlage, Schaufensteranlage (Schaufensterelemente bodentief), Alarmanlage. Gepflegte Außenanlagen mit Verbundstein- und Sonderpflasterung, Außenbeleuchtung. Insgesamt ca. 90 Pkw-Stellplätze. Die ehemaligen Shops, welche seit 2012 als Spielsalon genutzt werden, können bei Bedarf mit überschaubarem Aufwand auch für andere Nutzungszwecke verwendet werden. Eine bauliche Erweiterung lässt das Grundstück zu.

Lage

Bad Sülze ist eine Landstadt in Verwaltung durch das Amt Recknitz-Trebeltal im Landkreis Mecklenburg-Vorpommern.
Rostock liegt etwa 25 km westlich von Bad Sülze und kann über gut ausgebaute Straßen in kurzer Zeit erreicht werden, ebenso die Städte Greifswald, Stralsund, das Fischland Darß und die Inseln Rügen und Usedom.
1927 wurde Bad Sülze als Kurort anerkannt.

Bad Sülze verfügt über eine Grundschule und eine Kindertagesstätte mit angeschlossenem Hort.
Bedeutend für Bad Sülze ist der Bundeswehrstandort mit rd. 550 Soldaten (Team Luftwaffe) und eine moderne Reha-Klinik. An weiteren gewerblichen Unternehmen gibt es ein Fensterwerk und eine Glasfabrik sowie Handwerksbetriebe und Kleinhandel, Tankstelle und Bankfiliale.

Sonstige Angaben

Energieausweis noch ausstehend

Lage des Objektes