Gepflegtes, einseitig angebautes Mehrfamilienhaus in begehrter, zentraler Lage!
53757 Sankt Augustin, Deutschland
Zu Verkaufen 749.000 € - Mehrfamilienhaus
20014-B-17443 240 m² 1965 Baujahr 457 m²

Objektbeschreibung

Das 1964 erbaute Objekt wurde über die Jahre sehr gut gepflegt und in Stand gehalten. Erst vor kurzem wurde hier eine Gas-Brennwertheizung mit Pufferspeicher verbaut, die alle 3 Wohneinheiten beheizt.

Insgesamt bietet das Haus auf drei Etagen eine Wohnfläche von ca. 240 m², die sich fast gleichmäßig auf alle Ebenen verteilt. Die Wohnung im Dachgeschoß ist aktuell vermietet. Die Einheiten Im Erdgeschoss und im Obergeschoss sind derzeit leerstehend und können vermietet oder auch selbst genutzt werden. Die Erdgeschosswohnung verfügt über eine schöne Terrasse mit Anschluss an den Garten. Die Wohnung im Obergeschoss hingegen bietet einen großen Balkon.

Im Keller gibt es noch einen zu Wohnzwecken ausgebauten Raum, sowie Abstellmöglichkeiten.
Eine große Doppelgarage mit davorliegenden Stellplätzen, als auch ein weiterer Stellplatz, bieten ausreichend Parkmöglichkeiten am Objekt.

Lage

Das Objekt befindet sich in zentraler Lage von St. Augustin. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig auf kurzen Wegen zu erreichen.
Sämtliche Schulformen, sowie die Hochschule und Kindergärten sind ebenso wie Einkaufs- und Sportzentren, Arztpraxen und Apotheken in unmittelbarer Nähe vorhanden.
Der Autobahnanschluss mit Richtung Bonn und Köln ist ca. 1,5 km entfernt. Die Entfernung nach Köln beträgt ca. 32 km und nach Bonn über die B 56 ca. 10 km.
Die öffentliche Verkehrsanbindung über die S- und Regionalbahnverbindung Siegburg/Köln ist als sehr gut zu bewerten. Anbindung an die S-Bahn Richtung Bonn, Siegburg und Köln befindet sich in ca. in 500m Entfernung. Die Bushaltestelle für die Richtungen Sankt Augustin, Siegburg und Bonn liegt ca. 50 m vom Objekt entfernt.

Sankt Augustin ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.

Im Westen grenzt sie ohne geographische Trennung an den Bonner Stadtbezirk Beuel an, im Norden bildet der Unterlauf der Sieg eine natürliche Grenze zu Troisdorf und Siegburg, und der Beginn des Hügellandes markiert grob die Grenzen zu Hennef im Osten, Königswinter im Südosten und Bonn im Südwesten.
Nur Menden und Meindorf im Norden, Buisdorf im Osten und Birlinghoven im Süden sind durch größere Wiesen, Felder und im Falle Birlinghovens einen Wald abgesetzt. In Niederpleis erhält die Sieg ihren letzten linken Zufluss, den Pleisbach. (Quelle: Wikipedia).

Ausstattung

– Beheizung über Solarthermie (Röhrenkollektor) mit Heizungseinbindung über Pufferspeicher
– Nachheizung mit neuster Brennwerttechnologie
– hochwertige Bodenbeläge wie Holzdielenboden oder Parkett
– Bäder mit Fliesenboden ausgestattet
– Terrasse sowie Balkon vorhanden
– Doppelgarage und ausreichend Stellplätze vorhanden

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 15.07.2021
Endenergieverbrauch Wärme: 133 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr: 1965

Weiter Details

  • Grundstücksfläche: 457 m²
  • Anzahl Stellplätze: 3
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 749.000 €
  • Courtage: 4.76 % inkl. MwSt.
  • Anzahl Außenstellplätze: 1
  • Anzahl Garagenstellplätze: 2
  • Balkone: 1
  • Terrassen: 1
  • Vermietbare Fläche: 240 m²
  • Wohneinheiten: 3
  • Befeuerung: Gas, Solar
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Baujahr: 1965
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: sofort
Ungefähre Lage

Ähnliche Immobilien