Provisionsfrei – Vollvermietetes und stetig modernisiertes Mehrfamilienhaus mit 25 Einheiten!
42655 Solingen, Deutschland
Zu Verkaufen 3.850.000 € - Mehrfamilienhaus
210361-HA-5538 1884 m² 1928 Baujahr 1663 m²

Objektbeschreibung

Der eindrucksvolle und repräsentative Altbau aus dem Jahre 1928, bestehend aus 5 Mehrfamilienhäusern als eine Wirtschaftseinheit in Eckbebauung, präsentiert sich aufgrund der laufenden Instandsetzungen und Modernisierungen in einem guten und gepflegten Zustand.

Der voll unterkellerte freistehende Baukörper mit 24 Wohneinheiten plus 1 Gewerbeeinheit (Ladenlokal Raumausstatter seit 1983) besitzt eine vermietbare Gesamtfläche von ca. 2.125 m² und weist zudem einen schönen begrünten Innenhof auf. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 1.663 m². Der attraktive Hofgarten zur gemeinschaftlichen Nutzung dient als grüne erholsame Außenfläche für Ihre Mieter und steigert die Attraktivität des Objektes ungemein.

Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 43 m² und 109 m² Wohnfläche und verfügen über gute Grundrisse und größtenteils Balkone, die alle zur Gartenseite hin ausgerichtet sind.

Die Beheizung erfolgt über Gasetagenheizungen. Derzeit sind alle Wohn-/Gewerbeflächen vermietet und erwirtschaften eine jährliche Nettokaltmiete in Höhe von ca. Euro 156.480,84.

Dank der guten und beliebten zentralen Wohnlage, gestaltet sich die Vermietung sehr leicht und unproblematisch.

Ein Ausbau der Dachgeschosse in den Häusern xxxstr. 1, 3 und 5 ist aufgrund der Deckenhöhe, unter Vorbehalt einer Baugenehmigung, möglich
und könnte somit die Rendite der Häuser noch lukrativer machen. Dies müsste der zukünftige Eigentümer eigenständig mit dem Bauamt Solingen abklären.

Zudem wurde in den letzten 7 Jahren ca. Euro 400.000,– für Modernisierungsmaßnahmen und verbesserten Wohnkomfort in die Häuser investiert.

Gerne legen wir auf Anfrage auch detaillierte Angaben vor und zeigen Ihnen diese interessante Immobilie persönlich.

Lage

Die hier zum Verkauf stehenden Mehrfamilienhäuser liegen in Solingen-Mitte, zentral gelegen in der Nähe des Solinger Rathauses. Diese attraktive Kapitalanlage punktet grade durch ihre vorteilhafte und verkehrsgünstige Lage. Durch eine hervorragende Verbindung des Öffentlichen Nahverkehrs gibt es nur kurze Wege in die City, in andere Solinger Stadtteile oder auch Nachbarstädte bis hin zu den Großstadtmetropolen Köln und Düsseldorf. Der Solinger Hauptbahnhof in Solingen-Ohligs liegt ca. 7 km entfernt und bedient den Nah-, Regional- und Fernverkehr. Die Autobahnanschlüsse zur A1, A3 und A46 sind in ca. 15 – 20 Minuten zu erreichen.

An diesem Standort treffen beste Wohnbedingungen auf eine gute Infrastruktur, was eine langfristige Vermietbarkeit der Immobilien garantiert. Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie Bäckereien, Supermärkte und Apotheken sowie diverse Dienstleister und auch Restaurants sind direkt fußläufig zu erreichen.

Solingen zählt mit ca. 160.000 Einwohnern zu der zweitgrößten Stadt im Bergischen Land.

Ausstattung

weitere Details:

– Vollvermietung der 24 Wohnungen + Ladenlokal + 1 Garage
– geringer Gewerbeanteil (nur 11 %)
– stilvoller gepflegter Altbau
– imposante Außenfassade
– 18 Balkone
– schöner Hofgarten
– voll unterkellert
– überwiegend neue Gasetagenheizungen
– Wohnungen mit Kunststofffenster und Isolierverglasung
– Treppenhäuser und Kellergeschosse einfacher sauberer Zustand
– Gegensprechanlage
– SAT-Anlage

Weiter Details

  • Grundstücksfläche: 1.663 m²
  • Heizungsart: Etagenheizung
  • Kaufpreis: 3.850.000 €
  • Aktuelle Mieteinnahmen: 156.480,84 €
  • Aktuelle Mieteinnahmen (soll): 160.000 €
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Sonstige Fläche: 241 m²
  • Vermietbare Fläche: 2.125 m²
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Befeuerung: Gas
  • Stellplatzart: Garage
  • Baujahr: 1928
  • Zustand: gepflegt
  • Letzte Modernisierung: 2021
Ungefähre Lage

Ähnliche Immobilien